So löschen Sie Spieldaten auf dem iPhone


Komentar

Ein iPhone ist ein Mobiltelefon, das keine SD-Karte verwendet. Infolgedessen stoßen viele iPhone-Benutzer auf interne Speicherprobleme. Dies wird natürlich zu einem Problem, wenn Sie viele Dateien auf Ihrem Telefon haben. Wie bereits erwähnt, wird der interne Speicher auch mit Daten- und App-Cache verstopft. Daten- und Anwendungs-Cache sind zwei weitere Dinge, die Platz im internen Speicher Ihres iPhones beanspruchen. Der Massenspeicher ist eine leistungsstarke Waffe zum Aufbewahren von Spieldaten wie persönliche Spielprofilinformationen, Highscores und mehr, insbesondere für Gamer.

Sie müssen sich jedoch keine Sorgen machen, da es eine Reihe von Techniken gibt, um mit solchen Schwierigkeiten auf Ihrem iPhone umzugehen. Zusätzlich zum Entfernen von Spieldaten von Ihrem iPhone, auf das weiter unten eingegangen wird, werden auch Daten und andere Dateien aus Spieleanwendungen dauerhaft gelöscht.

Löschen Sie Spieldaten auf dem iPhone

Spieldaten einzeln löschen

Der interne Speicher ist begrenzt, daher können virtuelle Güter nicht heruntergeladen werden. Aus diesem Grund zögern viele Spieler, in iPhone-Spiele zu investieren, weil sie befürchten, dass dies zu viel Platz im internen Speicher ihres Telefons einnehmen wird. Es stimmt, dass die Leistung von iOS besonders stark ist, wenn es darum geht, umfangreiche Anwendungen und unterhaltsame Spiele auszuführen.

Öffne das "Einstellungen”-Menü auf dem iPhone-Bildschirm.

Wählen Sie die Spielanwendung aus, deren Daten gelöscht werden sollen.

Scrollen Sie nach unten, bis Sie das „Löschen Sie Verlaufs- und Websitedaten” Menüoption.

Wenn Sie Spieldaten auf Ihrem iPhone auf die gleiche Weise wie oben beschrieben löschen, wird Ihr gesamter Spielverlauf, einschließlich Ihres Highscores und Ihres Spielkontos, gelöscht. Um Ihr Spielkonto nach dem Löschen von Daten wiederherzustellen, überprüfen und speichern Sie Ihre Spiel-ID.

Spieldateien dauerhaft auf dem iPhone löschen

Beim Spielen werden zahlreiche Dateien erstellt. Dies wird automatisch von der Software gemäß dem verwendeten Programm erstellt, und der gesamte Spielverlauf wird gelöscht.

Öffne das "Einstellungen”-Menü auf Ihrem iPhone.

Wählen Sie dann „Allgemeines" Speisekarte.

Tippen Sie dann auf "Speicher- und iCloud-Nutzung".

Tippen Sie danach auf "Speicherplatz verwalten" Speisekarte.

Wählen Sie eine Datei im nächsten "Dokumente und Daten" Speisekarte.

Schieben Sie dann die Datei nach links und wählen Sie das "Löschen" Speisekarte.

Der letzte Schritt besteht darin, auf "Bearbeiten => alles löschen" zu tippen.

Löschen von Cache-Dateien und Junk

Im Gegensatz zum vorherigen erklärt Ihnen dieser Ansatz, wie Sie den Cache Ihres Browsers löschen, was keine Auswirkungen auf Ihr Spielkonto hat. Nach dem Löschen des Spiel-Cache fühlt sich das Laden jedoch träge an. zum Beispiel durch die Verwendung von "Memory & Disk Scanner Pro“ aus dem AppStore.

So löschen Sie Spieldaten auf einem iPhone, das Sie vielleicht ausprobieren. Beachten Sie jedoch, dass diese Methode Risiken birgt; Ihre Spiel-ID wird ebenfalls gelöscht.